Gedanken zum neuen Jahr

reise

auf dem fluss

des Lebens fahren

ohne furcht vor dem

was hin­ter der näch­sten biegung

wartet

sich zuver­sichtlich

der Strö­mung anver­trauen

mit dem rud­er fest in der Hand

gemäch­lich reisen

statt ankom­men wollen

denn

das unendliche Meer erwartet uns geduldig

Frank Hart­mann