Ich denk´, es war ein gutes Jahr…

Der Rauhreif legt sich vor mein Fen­ster, kandiert die let­zten Blät­ter weiß.

Der Wind von Nor­den jagt Gespen­ster aus Nebelschwaden übers Eis,

die in den Büschen hän­gen bleiben, an Zweigen, wie Kristall so klar.

Ich hauche Blu­men auf die Scheiben und denk´, es war ein gutes Jahr!

Rein­hard Mey